Gestalten um sich wohl zu fühlen!

Einrichtungsberatung: Heim und Garten richtig einrichten


Wohnen ist mehr, als nur ein Dach über den Kopf zu haben. Das eigene Heim mit Vorgarten, Diele, Wohnzimmer und den vielen anderen Räumen soll ein multifunktionaler Ort sein, der Wohlbefinden und Behaglichkeit stiftet und eine repräsentative Funktion erfüllen kann. Ein geschmackvoll angelegter Garten rundet diese Lebenszone geschickt ab. In ihm können die Bewohner zusätzlich Kraft tanken und Entspannung finden. Doch wie ist es möglich, Schlafzimmer, Beleuchtung, Kinderzimmer und Garten gelungen zu gestalten? Obgleich individuelle Ansprüche und Geschmäcker verschieden sind, gibt es einige Grundprinzipien, wie sich Heim und Grün richtig einrichten lassen.

Funktion und Stil in Einklang bringen


Ob Jugendzimmer, Kinderzimmer, Wohnzimmer, Vorgarten oder ein anderer Raum: Am Anfang einer jeden Raumgestaltung und Gartengestaltung steht die Bestimmung der Funktion des jeweiligen Bereiches. Bei Küche und Badezimmer ist diese auf den ersten Blick ersichtlich. Jedoch sollte auch bei diesen Räumen gut überlegt werden, welches die Bedürfnisse sind.

Dafür werden die individuellen Wünsche und Lebensgewohnheiten hinterfragt. Ist eine Dusche ausreichend? Soll der Garten eine Grillecke haben? Viele Fragen gilt es zu beantworten, bevor es an die Planung der Wandstruktur und aller anderen Einrichtungsbereiche geht. Aufbauend darauf wird sich für einen oder mehrere Einrichtungsstile entschieden. Und was ist mit dem Thema »sinnvoll wohnen«? Eine geschickte Wohnraumplanung kann Energieeinsparungen ermöglichen und dem Prinzip der Nachhaltigkeit folgen. Sinnvoll Wohnen kann sich auch durch die Möbelwahl ausdrücken, indem diese nach ökologischen Prinzipien erfolgt.

0676 96 00 742

office@sinnvoll-wohnen.at